Next Big Thing Blog Hop

Die internationale Autoren-Welle “The Next Big Thing Blog Hop” (TNBTBH) bewegt sich seit Juni 2012 durch das Internet.
Bei dieser Aktion erzählen Autoren auf der ganzen Welt über ihr nächstes Projekt. Dazu  beantworten sie 10 Fragen und stellen zunächst die Person vor, die zur Teilnahme eingeladen hat. Mich, Martina Hautau, hat die Autorin Dörthe Huth eingeladen, die ich hiermit  gerne vorstelle.

Dörthe Huth arbeitet in eigener Praxis für Persönlichkeitsentwicklung, Supervision und Coaching und führt überregionale Online-Coachings durch. Sie hat unzählige Artikel für Fachzeitschriften geschrieben, Bücher veröffentlicht und als Herausgeberin betreut. Zu ihren größten Bucherfolgen gehören “Lass los und werde glücklich” (Südwest) sowie “Einfach Liebe – doppelt Glück” (Gondrom). Mehr über Dörthe Huth erfahren Sie auf www.doerthe-huth.de

Und nun zu mir:

10 Fragen an Martina Hautau 

Was ist der Arbeitstitel Ihres Buchs?
Der Titel hat eine lange Geschichte hinter sich, so dass das Buch mehr als einen Arbeitstitel hatte. Der aktuelle Titel “Lifebriefing” trifft den Kern des Buchinhalts.

E-Book LifebriefingWoher kam die Idee für das Buch?
Durch meine eigene gelebte Geschichte entwickelte ich die Lifebriefing-Technik. Aber ich merkte sehr schnell, dass die Menschen ein Fundament benötigen, um einen Wandel vollziehen zu können. Darum habe ich zusätzlich zu Video- und Audiotrainings ein Gesamtwerk entwickelt. Hierzu zählt natürlich auch das Buch, das einen umfangreichen Arbeitsteil beinhaltet.

Unter welches Genre fällt Ihr Buch?
Es fällt in die Bereiche Sachbuch, Ratgeber oder Geschenkbuch mit den Kategorien Lebensführung, Psychologie & Hilfe oder auch Spiritualität.

Wie lautet die Ein-Satz-Zusammenfassung Ihres Buches?
Sie machen bereits alles richtig, und ich erkläre Ihnen, was Sie machen, damit Sie Gewünschtes erleben, in einem Briefing zur Lebensverbesserung mit Realisierungs-Garantie.

Welche Schauspieler sollten Ihre Charaktere in einer Filmumsetzung spielen?
Ich habe bereits eine Filmidee im Sinn und als Hauptdarsteller könnte ich mir sehr gut folgende deutsche Schauspielerinnen und Schauspieler vorstellen:
Muriel Baumeister, Ann Kathrin Kramer, Nikolai Kinski, Benjamin Sadler.

Werden Sie Ihr Buch selbstverlegen oder wird es vertreten durch einen Agenten?
Noch verlege ich meine Bücher, Videos und Audios selbst.

Wie lange haben Sie gebraucht, um den ersten Entwurf Ihres Manuskripts zu schreiben?
Vom Erstentwurf bis zur Fertigstellung brauchte ich ca. 4 1/2 Monate.

Welche anderen Bücher würden Sie mit Ihrem Genre vergleichen?
In Bezug auf das Genre könnte mein Buch verglichen werden mit “The Secret”, “Denke nach und werde reich” oder “Die Macht des Unterbewusstseins”.

Was sonst über Ihr Buch könnte das Interesse des Lesers wecken?
Wer sich schon lange im Markt der Lebensverbesserung, Persönlichkeitsentwicklung oder Zielerreichung tummelt, aber immer noch auf den Durchbruch hofft, bekommt hier eine einfache Vorgehensweise, wie es endlich zu der lang ersehnten Realisierung kommt.

Auch wer sich noch nie mit dieser Thematik auseinandergesetzt hat, bekommt hier die Abkürzung zu ganzheitlichem Lebenserfolg.

Möchten Sie andere Autoren für das Interview nominieren?
Ja, sehr gerne, und zwar Roland Arndt, Gudrun Anders, Peter Gogolin, Jean-Marie Bottequin sowie Olga Nickel.

Näheres zu Olga Nickel:
Olga Nickel gehört zu den Experten, die es verstehen, die Wirtschaft  und den Verstand des Herzens zu vereinen und somit ein wahrhaftig wohlhabendes Leben zu führen. Dieses Wissen und die notwendigen Werkzeuge zur Umsetzung gibt sie in ihren Vorträgen und Seminaren auf ihrer Wahlheimat-Insel Fuerteventura weiter. Sie hat bereits einige Kurzgeschichten veröffentlicht und macht jetzt die ersten Schritte Richtung Buch.
Über ihr aktuelles Buchprojekt spricht sie in ihrem Interview:
http://www.olga-nickel.de/blog.html

 

About the Author

Sie finden mich auch auf Google+